Fahnenbänder

Traditionell wird ein Fahnenband zur Erinnerung an die Fahnenweihe oder zum Stiftungsfest dem Verein überreicht. Gerne übernehmen dies aus Tradition die Festdamen oder die Paten.

Das Trauer- oder Totenband entstand nach dem 1.Weltkrieg und wurde für die gefallenen Soldaten als Erinnerung benutzt. Heute wird es allgemein für jeden Trauerfall im Verein verwendet.

Durch eine individuelle Gestaltung wird das Fahnenband zum Unikat, was sich von standardisierten Fahnenbändern hervorhebt.

 

 

Trauerbänder

 

Natürlich können wir Ihnen auch gedruckte Fahnenbänder anbieten.

Bedruckte Erinnerungsbänder

Diese Bänder werden den eingeladenen Gastvereinen als Erinnerung zu dem Fest geschenkt. Dadurch werden gedruckte Fahnenbänder in größeren Stückzahlen hergestellt.

 

 


Translate »